Letztes Feedback

Meta





 

Richtig schön mit der richtigen Kosmetik

Ich mag es sehr, auf mich und meine Gesundheit zu achten. Dazu gehört zum Einen natürlich, sich nicht unnötig wegen irgendeinem Zeug zu stressen. Das Leben ist schwer genug und man sollte versuchen, alles so leicht wie möglich zu nehmen. Zum anderen versuche ich, gemeinsam mit Freunden regelmäßig trainieren zu gehen, um mich auch körperlich fit und so wohl wie nur möglich zu fühlen. Aber natürlich gehört vor allem für Frauen vor allem auch etwas anderes dazu, dass man als Behandlung genießen kann, um sich etwas Gutes zu tun.

Eine Freundin von mir erzählte mir also von einem Studio, das tolle Behandlungen im Bereich der Kosmetik Schwyz anbot. Das war jedes Mal sehr lustig, denn wir hatten zusammen dort sehr viel Spaß und fühlten uns wie kleine Mädchen, die zusammen einen Beauty-Day machten. Das Studio war einfach nur ein Traum jeder Frau. Der Service war super und die Preise eigentlich in Ordnung. Die Behandlungen brachten wirklich sehr viel. Ich hatte vorher ein Hautproblem, vor allem aufgrund der bekannten T-Zone, doch nach einigen Monaten mit der Behandlung der Kosmetik Luzern wurde alles viel besser und ich merkte, wie man das auch nach aussen mitbekam, dass meine Haut viel besser geworden war. Vor allem aber auch die Atmosphäre, die so schön gestaltet war, zog einen immer wieder zur nächsten Behandlung der Kosmetik Zug, die ich jedes Mal kaum erwarten konnte. Bald danach hatten wir als Mädelsgruppe den nächsten Besuch bei dem Beauty Zug Center und konnten es kaum erwarten.
Das war wirklich sehr lustig. Wir scherzten und hatten großen Spaß und die Behandlungen der Kosmetikerinnen waren echt perfekt. Sie hatten in so unterschiedlichen Bereichen der Beauty Luzern große und langjährige Expertise und das Gute war, dass wir auch zu unseren Fragen, die wir so zum Thema Beauty Schwyz immer eine tolle Antwort bekamen, die einem auch im Alltag hilfreich sein konnte. So lernten wir auch, ganz alltägliche Dinge zu benutzen, um unsere Haut aufzufrischen oder eben auch , was man lieber lassen sollte, wie zum Beispiel zu lange in der Sonne zu sitzen, etc. Am Schluss der Gesichtsbehandlungen hatten wir uns noch was ganz anderes tolles überlegt, worauf ich mich besonders gefreut hatte. Das war die sehr bekannte und allseits beliebte Massage Schwyz des Studios. Die war für den ganzen Körper gedacht und ja, wir alle hatten das nötig! Mit dem Job oder dem Lernstress ist es total klar, dass man sich kaum mehr konzentrieren kann und einem alles wehtut. Somit ist so eine Behandlung wirklich eine Art Wellness Schwyz, die wir uns alle redlich verdient hatten.
Man gönnt sich ja sonst nichts! Auch hierbei hatten wir eine tolle Zeit, allerdings redeten wir nicht so viel, zum einen, weil wir nicht alle in einem Behandlungszimmer waren, zum anderen, weil wir die Massage Zug so genossen, dass wir kaum mehr sprachen und erst wieder zu Wort kamen, nachdem die Kosmetikerin Küsnacht mit ihrer wunderbaren Behandlung fertig war. Das werden wir bestimmt wieder irgendwann einmal gemeinsam machen!  

5.9.16 16:14

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen